FANDOM


Faith Fraser wird in der 2. Staffel, in Frankreich, als Totgeburt zur Welt gebracht. Erschütternde Ereignisse leiten bei Claire eine Früh-/Fehlgeburt ein. Mutter Hildegard, Oberschwester des Hospitals in Paris, lässt das Mädchen als Faith taufen (obwohl dies bei Totgeburten verboten ist). Aufgrund der Taufe wird Faith sodann auf dem Friedhof beim "Hospital" beerdigt.