FANDOM


Outlander
Staffel 1, Episode 2
Outlander 1x02
Erstausstrahlung US 16. August 2014
Erstausstrahlung DE 13. Januar 2015
Autor Ronald D. Moore
Regisseur John Dahl
Folgenübersicht
Vorherige
Sassenach
Nächste
Der Weg zurück

Burg Leoch ist die zweite Episode der ersten Staffel der Serie Outlander.

ZusammenfassungBearbeiten

Claire befindet sich weiterhin auf dem Anwesen der MacKenzies, der Burg Leoch und wird dort dem Gutsherrn, Colum MacKenzie vorgestellt, welcher der Onkel von Jamie Fraser ist. Auch wenn due junge Frau scheinbar erst einmal das Vertrauen des Fraser Clans gewonnen hat, so ist man weiterhin misstrauisch, woher sie kommt. Es wird vermutet, dass sie ein englischer Spion sein könnte. Jedoch weiß man nun um ihre medizinischen Fähigkeiten und will sie deswegen daran hindern, aus der Burg zu entkommen und will sie dort behalten. Claire weiß mittlerweile, dass sie sich im Jahr 1743 befindet und plant heimlich, wieder zu, Steinkreis zurückzukehren, weil sie vermutet, durch diesen auch wieder in ihre Zeit zurückreisen zu können.

TriviaBearbeiten

  • Für die Außenansicht der Burg Leoch wurde die Burg Doune Castle gefilmt.
  • Diese Episode umfasst die Handlung der Kapitel vier bis sechs der Romane.
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Outlander Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.